Archiv der Kategorie: CD Review

Marathonmann „Kein Rückzug Kein Aufgeben!“

Vor Kurzem hat die Müncher Post-Hardcore/Punkrock Band Marathonmann die EP „Kein Rückzug Kein Aufgeben“ veröffentlicht. Und ich muss sagen: Die ist wirklich gut geworden!

KRKA
“Wo ein Versprechen noch was wert ist” ist ein sehr starker Song, der mit lauten Gitarren und super Gesang richtig fetzt.  Die drei Akkustik Versionen „Wir sind immer noch hier“, „Wenn du dem Teufel deine Hand gibst“ und „Die Stadt gehört den Besten“ aus dem Album “Holzschwert” sind auch sehr schön geworden und gehen richtig unter die Haut. „Camera Obscura“ hat etwas ruhigeres Düsteres, das den Song fast schon melancholisch macht. Dadurch wird der Song emotional unterstrichen und man kann sich gut hineinversetzen.
Der Song “Veränderung” ist ein wirklich lauter Song. Dunkle, rockige Gitarrensounds unterstreichen den Text und laute Screams/Gesang. Insgesamt ist der Song sehr rau und geht fast schon in Richtung Blackmetal… Gleichzeitig ist der Song auch mein persönlicher Favorit auf der EP und erinnert mich etwas an “Propeller” aus dem aktuellen Album „Holzschwert“, könnte vielleicht die Demo oder so was ähnliches davon sein… 😀
„Begegnen / Wiedersehen / Weitergehen“ ist insgesamt sehr rockig und hat auch den typischen Marathonmann Sound. Am Ende wirkt der Song jedoch etwas abgehackt, was ihn nicht unbedingt schlecht macht.
Insgesamt, kann ich die EP nur empfehlen und mich für die tolle Musik bei Marathonmann bedanken! Macht weiter so!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter CD Review